Musikermaskenball 2013

Am 02.02.2013 veranstaltete die Trachtenkapelle Mörtschach erstmals ihren traditionellen Musikermaskenball beim Wallnerhof in Mörtschach. Die ersten Besucher trafen bereits um 20.00 Uhr beim Wallnerhof ein. Ab 21.30 Uhr sorgten die Dolomitenbanditen für gute Stimmung und schließlich trafen auch zahlreiche Masken ein und schwangen eifrig das Tanzbein. Obmann Peter Suntinger begrüßte die Gäste. Bis Mitternacht füllten sich die Räume sowohl mit maskierten als auch unmaskierten Besuchern. Nach der Polonaise für alle Maskierten erfolgte die Demaskierung. Im Anschluss erhielt jede Maske einen Gutschein bzw. Sachpreis, welche sowohl von den Musikern als auch zahlreichen Betrieben aus der näheren und weiteren Umgebung zur Verfügung gestellt worden waren. Auch nach Mitternacht wurde noch eifrig getanzt und gefeiert.

Weitere Beiträge: « »
zurück