Eintrag vom 24.04.2015

Heute lud unser neuer Stabführer Georg Plößnig bereits zur dritten gemeinsamen Marschprobe ein. Nach einer stürmischen Probe, die bereits nach kurzer Zeit im Probelokal fortgeführt werden musste und einer wegen Regenwetter abgesagten und in eine normale Probe umfunktionierten, fand heute eine weitere Marschierprobe bei widrigen Wetterverhältnissen statt. Tapfer marschierten die Musiker über den Fußballplatz und übten Kurven und das Abfallen.

Weitere Beiträge: « »
zurück