Eintrag vom 10.01.2016

Gestern fand die Vollversammlung der Trachtenkapelle Mörtschach statt. Obmann Peter Suntinger, Kapellmeister Richard Unterreiner und Kassierstellvertreter Niko Risslegger gaben einen kurzen Überblick über das vergangene Vereinsjahr. Danach wurde der neue Vorstand gewählt. Neuer Obmann der Trachtenkapelle ist nun Niko Risslegger, sein Stellvertreter Peter Suntinger. Im Anschluss an die Vollversammlung fand für die zahlreichen Helfer beim Jubiläumsfest eine Helferparty im Probelokal statt. Die Ehrenmitglieder und einige Helfer folgten der Einladung und setzten sich mit den Musikern gemütlich zusammen. Der neue Obmann dankte für die großartige Unterstützung beim Fest. Bereits in der kommenden Woche wird die Probenarbeit aufgenommen.

Weitere Beiträge: « »
zurück