Eintrag vom 05.07.2015

Heute trafen wir uns um 11.00 Uhr beim Probelokal und machten uns mit dem Bus auf den Weg nach Prags in Südtirol. Nach 1 1/2stündiger Fahrt erreichten wir unser Ziel. Nach dem Mittagessen wurden erste Kontakte geknüpft bzw. aufgefrischt. Von 15.00 bis 17.00 Uhr spielten wir bei sengender Hitze unser Konzert. Musiker aus Prags sorgten dafür, dass unsere Musikanten nicht verdursteten. Eine besondere Überraschung bereiteten uns unser langjähriger Stabführer  Schorsch und seine Frau Hermi, die eigens angereist kamen, um unser Konzert zu hören. Danach hielten wir uns noch beim Dorffest auf und ließen den Tag gemütlich ausklingen. Um 21.15 Uhr erreichten wir Mörtschach zwar ziemlich erschöpft, aber wir dürfen uns auf ein Wiedersehen mit den Musikern aus Prags im nächsten Jahr freuen.

Weitere Beiträge: « »
zurück