Stiernachzuchtschau beim Lorenz

Am 30.4.1965 fand beim Lorenz eine Stiernachzuchtschau statt. Ein Berichterstatter fand folgende poetische Worte für den Auftritt der Trachten-musikkapelle:
„… Beim Hofe Lorenz in Lassach wehten Fahnen, die Musikkapelle Mörtschach in der neuen, kleidsamen Tracht spielte flotte Weisen, die braunweiß gezeichneten Rinder hoben sich prächtig vom frühlingsgrünen Wiesenfeld ab, und von den Höhen grüßten die holzbraunen Bergbauernhöfe.“

1.Reihe: Thaler Anton (Egger Tonele), Göritzer Ferdl, Pichler Johann, (Ploner),
Suntinger Josef (Roner), Schrall (Lindler) Pepi,
2.Reihe: Meier Josef (Angerer), Fleißner Josef (Minut Sepp), versteckt Auernig Alois (Hari),  ???
3.Reihe: Schrall Franz (Lindler), Auernig Friedl (Hari), Schrall Franz     (Schlögger), Wernisch Georg sen. (Ob.Fellner),
4.Reihe: Oberdorfer Josef (Ladinig), Schrall Georg (Schlögger), Suntinger Johann (Roner Hansl).

Weitere Beiträge: « »
zurück