Pfarrfest in Mörtschach

Am 08.11.2015 – dem Leonhard-Sonntag – feierte die Gemeinde Mörtschach ihr Pfarrfest. Die Trachtenkapelle Mörtschach umrahmte die Messe im Gedenken an ihre verstorbenen Musiker musikalisch. Nach der Messe lud die Pfarrgemeinde zum gemeinsamen Feiern ein. Fleißige Hände hatten fleißig gebacken, verschiedene Suppen gekocht, warme und kalte Getränke bereitgestellt. Die Musiker spielten einige Stücke. Im Anschluss daran wurde ein Schaf, gespendet von Schrall Andreas, versteigert. Erstmals übernahm Hansjörg Plössnig die Rolle des Versteigerers. Die Trachtenkapelle Mörtschach nutzte die Gelegenheit und gratulierte ihrem langjährigen Mitglied Anton Suntinger zum 50. Geburtstag mit einem Ständchen und der Obmann überreichte ein Geschenk.

Hier geht’s zur Fotogalerie

Weitere Beiträge: « »
zurück