Neue Mädels Trachten

Seit einigen Jahren lebte unter den Musikerinnen der Wunsch nach einer neuen Tracht. Vor zwei Jahren nahm dieser Wunsch Gestalt an: verschiedene Modelle vom Zweiteiler bis zum Dirndl wurden probiert und schließlich einigte man sich auf ein Dirndl mit rotem Oberteil (passend zum Leibchen der Männer), schwarzem Rock und blauer Schürze (in den Farben des Trachtentuches). Die Suche nach den gewünschten Stoffen gestaltete sich sehr schwierig und wurde schließlich von unserer Schneiderin Anna Plößnig übernommen. Ihr gelang es das passende Material zusammenzufinden und sie übernahm auch die Anfertigung der Trachten.

Beim Frühjahrskonzert 2007 konnten die Musikerinnen der TK-Mörtschach endlich ihre neuen Trachten der Bevölkerung präsentieren.
Unsere Musikerinnen fühlen sich in der neuen Tracht sichtlich sehr wohl und auch Reaktionen aus der Bevölkerung haben uns gezeigt, dass das neue Erscheinungsbild unserer Damen sehr positiv aufgenommen wird.

Weitere Beiträge: « »
zurück