Kinderfasching in Mörtschach

Am 28.02.2017 war es wieder so weit: Kinderfasching in Mörtschach – beliebt bei Alt und Jung. Treffpunkt für Musiker und Musikerinnen, Narren und Närrinnen war wie immer beim Gemeindeamt. Die Trachtenkapelle spielte die Besucher zur Kultbox und marschierte dann weiter zum Gasthof Wallner, wo sie einige Stücke zum besten gab. Tanzbegeisterte Kinder konnten in der Kultbox bereits ihr Tanzbein schwingen. Die Erwachsenen ließen sich bei den Tischen gemütlich nieder. Schließlich spielte die Trachtenkapelle in der Kultbox flott auf. Währenddessen waren die Kinder eifrig mit dem Beschriften der Kärtchen für die Gasluftballone beschäftigt, die später mit einem Tusch in den Himmel stiegen. Ein besonderes Highlight bildeten heuer zwei Tanzeinlagen. Jasmin und Benedikt sowie die Tanzlehrerin Swetlana hatten mit den Kindern Musikstücke und Tänze vorbereitet, die beim Kinderfasching vorgeführt wurden. Ein herzlicher Dank ergeht an alle Helferinnen und Helfer vor und hinter der Bühne.

Hier geht’s zur Fotogalerie

Weitere Beiträge: « »
zurück