Fleißige Jungmusiker

Auch heuer stellten sich wieder drei Jungmusiker dem Bewerb ‚Prima la Musica‘ und reiste dafür nach Ossiach. Jonas Mössler erspielte mit seiner Trompete in der Altersgruppe A einen 1. Preis mit Auszeichnung. Teresa Unterreiner trat mit der Trompete in der Altersgruppe I an und erreichte einen 2. Preis und Jakob Schrall mit seinem Tenorhorn in der Altersgruppe II ebenso einen 2. Preis. Diese drei fleißigen Jungmusiker stellten sich aber auch noch mit einigen anderen den Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen. Das Junior-Abzeichen erspielten Raphaela Jungmann (Saxophon) mit einem Sehr guten Erfolg, Elias Eschenberg (Schlagzeug) und Jonas Mössler (Trompete) mit einem Ausgezeichneten Erfolg und Maria Schrall (Klarinette) mit einem Guten Erfolg. Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold und somit die Abschlussprüfung an der Musikschule holten sich Alina Auernig (Posaune) mit einem Guten Erfolg und Luca Fresser (Bassposaune) mit einem Sehr guten Erfolg. Wir gratulieren und fleißigen Jungmusikern ganz herzlich zu ihren tollen Erfolgen und wünschen noch viel Spaß und Erfolg beim weiteren Musizieren.

Außerdem gratulieren wir ganz herzlich Jakob Fresser, der mit seiner Steirischen Harmonika bei den Staatsmeisterschaften für Steirische Harmonika angetreten ist und den Titel des Vizestaatsmeisters erreicht hat, ganz herzlich.

Hier geht’s zur Fotogalerie

Bilder von Jakobs Auftritt

 

Weitere Beiträge: « »
zurück