Eintrag vom 18.07.2015

In der ersten Ferienwoche (12.07. – 17.07.2015) fand wieder ein Jugendaustausch mit der 1. Burgenländischen  TK-Donnerskirchen in Mörtschach statt. Rückblick auf den diesjähigen Jugendaustausch:

Sonntag:  Ankunft der burgenländischen Gäste in Lienz um 14.00 Uhr und Transfer zu den Gastfamilien; erste gemeinsame Abendprobe; Einführung in das „Werwolf-Spiel“ für die Größeren

Montag: Registerproben mit Benedikt, Jasmin und Alexandra; Ganztagesprobe

Dienstag: Registerproben mit Benedikt, Alexandra und Richy; Ausflug zur Sommerrodelbahn in Lienz; Stadtbummel mit Eis essen

Mittwoch: Vormittagsprobe; Naturfreibad Großkirchheim; Festigung des „Werwolf-Spiels“

Donnerstag: Vormittagsprobe; Austragen der Einladungen,  Nachmittag zur freien Verfügung; Abendprobe, Marschierprobe; Grillabend; „Werwolf-Spiel“

Freitag: Vormittagsprobe; Vorbereitungsarbeiten für den Abend; Konzert um 19.00 Uhr

Samstag: 9.00 Treffpunkt Probelokal und Verabschiedung

 

 

 

Weitere Beiträge: « »
zurück